Letzten Samstag stand für unsere Race-Kids das nächste Cube-Cup-Rennen an. Bei sommerlich heißen Temperaturen kamen für den Skiclub 13 Jungs und Mädels nach Stammbach.
Der Renntag startete mit einem Geschicklichkeitsparcour für die Altersklassen U11, U13 und U15. Lena wurde 2. in der Altersklasse U11 und Anne konnte die Altersklasse U13 mit einem fehlerfreien Lauf gewinnen.
Das erste Rennen des Tages absolvierte die Altersklasse U9. Hier fuhr unsere Luisa mal wieder souverän aufs Podest und kam als 2. ins Ziel. Tom wurde in seinem zweiten Rennen überhaupt 17.
Anschließend gingen in der Altersklasse U11 auf die Strecke. Hier führte, wie schon alle Rennen zuvor, kein Weg an unserer Lena vorbei. Mit großem Vorsprung fuhr sie als erste durchs Ziel. Bei den Jungs ging Noel über sein Limit. Völlig ausgepumpt und mit knappen Vorsprung kämpfte er sich sensationell auf den 2. Platz. Paul wurde durch einen Sturz etwas ausgebremst und fuhr als 22. durchs Ziel. Auch Jonathan kämpfte sich durch das große Starterfeld und wurde 27.
Die Altersklasse U13 hatte 3 Runden zu absolvieren. Unsere Anne tat es Lena gleich und führte von Anfang an, wie schon gewohnt, das Feld der Mädels an und kam mit komfortablen Vorsprung als 1. ins Ziel. Mia machte die Hitze etwas zu schaffen. Sie fuhr am Ende knapp am Podest vorbei und kam als 4. über die Ziellinie. Bei den Jungs zeigte auch Nikolas wieder eine mega starke Leistung und fuhr als junger Jahrgang auf den 6. Platz.
Emily startete als einzige vom Skiclub in der U15. Sie musste die starke Konkurrenz anfangs ziehen lassen, fuhr aber eine tolle Schlussrunde in der sie noch einen Platz gut machen konnte und wurde am Ende 8.
Danach waren die Kleinsten an der Reihe. Unsere zwei Mädels Lara und Hannah machten es den Großen nach und sausten allen davon. Hannah kam vor Lara als 1. ins Ziel. Somit war auch hier das Podest fest in Skiclub-Hand. Auch Valentin fuhr ein prima Rennen und kam auf Platz 8.
Das abschließendes Staffelrennen beendeten Lena, Nikolas und Anne wiederum auf dem Podest. Sie wurden 3. Emily, Paul und Noel rundeten den tollen Tag mit dem 5. Platz ab.
Das wie immer prima organisierte Rennen in Stammbach rundete die herzliche Siegerehrung mit Gummibärchen und Urkunden für alle Starter ab.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Kommentar verfassen