Am Wochenende stand das erste Rennen 2021 auf dem Programm. Das war gleich die Bundesnachwuchssichtung in Hausach im Schwarzwald. Bei bestem Wetter konnte ich am Freitag die Strecke anschauen und war für die Rennen gut vorbereitet. Im Slalom am Samstag, durch den auch die Startplätze für das Rennen am Sonntag ermittelt wurden, kam ich sturzfrei durch die beiden Läufe. Als nicht ganz so schneller Abfahrer musste ich dann am Sonntag im hinteren Bereich starten. Das Rennen lief gut, ich konnte mich vorkämpfen und erreichte am Ende Platz 57 von 77 Startern. Der Anfang für diese Saison ist gemacht.
Jonas