Am vergangenen Sonntag fand in Benediktbeuren das Bayernligafinale statt, leider bei Dauerregen. Früh war zuerst ein Technikparcour zu absolvieren. Dieser gelang mir trotz rutschiger Paletten sehr gut. Als Bester im Parcour wurde ich beim Rennen als Erster aufgestellt. Durch die sehr schlammige, an manchen Stellen sogar fast schon unfahrbare Strecke war das Rennen sehr anstrengend und hart. Trotzdem hat es viel Spaß gemacht, am Ende bin ich auf dem 8. Platz ins Ziel gefahren.

Jonas